free simple site templates

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf Ihre Fragen. 

Frequently Asked Questions

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen, die uns häufig gestellt werden. Schauen Sie sich um – eventuell können wir hier auch schon Ihre Fragen beantworten. Sie haben eine Frage, die hier nicht aufgeführt ist? Dann stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Seite.

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage, oder rufen Sie uns an. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!

Bei Neukunden liegt die Wartezeit für einen Ersttermin zwischen 1 – 3 Wochen. Im Anschluss können wir Ihnen kurzfristige Termine i.d.R. innerhalb 1 Woche zusagen.

Sind Sie Neukunde, benötigen Sie vor dem Einstieg in einen Gruppenkurs eine Trainingseinheit im Einzelcoaching. In diesem persönlichen Kennenlernen schätzen wir Ihren Hund und den aktuellen Erziehungsstand ein und definieren Ihre Ziele. Haben wir gemeinsam ein passendes Angebot für Sie und Ihren Hund gefunden, können Sie i.d.R. innerhalb 1 Woche in einen Gruppenkurs einsteigen.

Sind Sie Bestandskunde, können Sie nach einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Trainer direkt in einen Gruppenkurs einsteigen. 

Am Training können nur Hunde teilnehmen, die keine ansteckenden Krankheiten haben und über eine ordnungsgemäße Schutzimpfung verfügen. Regelmäßige Entwurmungen und Check-Ups durch Ihren betreuenden Tierarzt sind obligatorisch. Zudem muss Ihr Hund angemeldet und haftpflichtversichert sein.

Wir geben uns sehr viel Mühe, Ihnen sowohl mit unserer Homepage, als auch mit unseren Sozialen Medien einen ersten Eindruck von uns zu ermöglichen. Sie finden auf unseren Internetauftritten Bilder aus unseren Gruppenkursen und von unseren Trainingsgeländen. Zudem finden Sie in der Kategorie Hundeerziehung und Hundesport Rezensionen von unseren Kunden. Möchten Sie mehr wissen, dann stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Ja. Allerdings ist eine Probestunde bei uns kostenpflichtig: Jede Trainingsstunde, auch die Erste, ist individuell auf Sie und Ihren Hund maßgeschneidert. Wir möchten uns ausreichend Zeit für Sie, Ihren Hund und Ihre Fragen nehmen. Daher berechnen wir den regulären Betrag für die Trainingseinheit. So haben Sie die Möglichkeit unverbindlich an einem Training teilzunehmen und zahlen nur das, was Sie auch in Anspruch genommen haben. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit ein Trainingspaket zu erwerben.

In unseren Einzelcoaching kann Ihr Hund bereits ab der 8. Lebenswoche einsteigen. In unseren Gruppenkursen kann Ihr Hund ab dem 12. Lebensmonat einsteigen.

Bitte bringen Sie eine kurze Leine (max. 2m - keine Flexileine) und ein Halsband* mit. Alternativ kann Ihr Hund an einem Brustgeschirr geführt werden. Bitte bringen Sie zudem kleine Leckerlies und ggf. ein handliches Spielzeug mit. Wasser steht für Ihren Hund bereit. Sollten Sie das erste Mal bei uns sein, so bringen Sie bitte den Impfausweis (EU-Heimtierausweis) sowie die Police der Hundehaftpflichtversicherung mit.

* Es versteht sich von selbst, dass wir keine Würge,- Zug,- Stachel,- oder Gliederhalsbänder akzeptieren.

Das ist vom jeweiligen Kursangebot abhängig. Jeder Gruppenkurs hat einen anderen inhaltlichen Fokus. Für alle Kurse gelten jedoch die gleichen Grundpfeiler: Wir achten auf Kleinstgruppen und trainieren immer so, dass Sie und Ihr Hund sich wohl fühlen. Hierbei konzentrieren wir uns auf ein freundliches Miteinander und eine angenehme Lernatmosphäre. Eine Trainingsstunde dauert immer 60 Minuten und ist in eine individuelle Vorbesprechung, einen Praxisteil und eine Nachbesprechung gegliedert.

Sie wollen noch mehr Antworten? Ihnen brennen noch so viele Fragen zum Thema Hund unter den Nägeln? Dann besuchen Sie unseren Blog.

Der Blog mit dem WAUW WAUW Wissen.


Noch Fragen? Schreiben Sie uns!